Zimtsterne aus Filz und weißen Perlen nähen

Weihnachtsplätzchen für die Kinderküche selber nähen, Filz Ornament Plätzchen Vorlage, Zimtplätzchen aus Filz nähen, Plätzchen für Weihnachten aus Stoff nähen,
Wie wäre es mit einem Kaffee und einem Plätzchen?

In der Vorweihnachtszeit gibt es viel zu planen und zu organisieren. Vielleicht fehlt dir gerade die Zeit, eine zeitaufwendige Dekoration zu basteln.

Aber vielleicht geht es dir ja aber auch wie mir. Gerade während in den besonders stressigen Zeiten mache ich gerne etwas mit meinen Händen. Kleine Zeitfenster gibt es immer wieder. Gerade wenn ich viel zu tun habe, fehlt mir oft die Ruhe einfach nur vor dem Fernseher zu sitzen. Das fühlt sich dann oft wie „faul rumsitzen“ an. Aber wenn ich dabei noch etwas meinen Händen machen kann, fühlt sich selbst „Ausruhzeit“ effektiv an.

Und am Ende hast du ein leckeres Weihnachtsplätzchen. Für deine Weihnachtsdekoration. Es ist aus Filz und Perlen. Es sieht zum Anbeißen aus. Aber niemand wird es dir wegessen…

Vorlage Plätzchen aus Filz nähen, Weihnachtsplätzchen aus Filz nähen, Zimtsterne aus Stoff nähen, für die Kinderküche nähen,
Dies ist die Vorlage für die Zimtsterne. Du kannst sie dir in beliebiger Größe ausdrucken. Oder du machst es wie ich und nimmst einfach einen richtigen Plätzchenausstecher als Schablone für die Filzsterne.

Zum Nähen der Filzsterne brauchst du folgendes Material:

  • (dunkel)-braunen Polyester-Filz
  • Nähgarn
  • eine Nähnadel
  • eine feine Perlennadel
  • Perlen oder Pailletten in weiß und transparent
dicker Bastelfilz in Brauntönen, nähen aus Filz, Filz Ornament,
Ich habe verschiedene Bastelfilze ausprobiert. Einige Platten haben ich einzeln gekauft, einige waren in mehrfarbigen Packungen. Dies sind ungefähr die Farben, die den richtigen, gebackenen Plätzchen am ähnlichsten sind.

der Filz

Bastelfilz gibt es in zwei Stärke. Für die Zimtsterne brauchst du die Filzplatten, die ungefähr 4 mm dick sind.
Die dünneren Stück sind ungefähr 2 mm dick.
Den Filz gibt es in verschiedenen Farben. Manchmal bekommst du fertige Bastelpackungen mit vielen verschiedenen Farben, aber manchmal kannst du die Stücke auch einzeln kaufen.
Für die Zimtsterne aus Filz brauchst du einen braunen Filz. Mittelbraun, dunkeles Braun, vielleicht dunkelrot, oder auch schwarz. Diese Farben sehen zwar anders aus als ein gebackenes Plätzchen, aber die fertig genähten Filzplätzchen sehen auch in verwandten, dunklen Filzfarben essbar aus.

die Nähnadeln

Die Plätzchen aus Filz werden alle mit der Hand genäht. Für die Nähmaschine ist das Material zu dick. Außerdem belebt ein leicht unregelmäßiger Knopflochstich deine Werke und gibt ihnen Lebendigkeit.

Zum Nähen brauchst du 2 verschiedene Nähnadeln. Eine einfache Nähnadel mit der du die Filzsterne mit einem Knopflochstich umstichst. Als Nähnadel nimmst du einfach, was du an Nähnadeln zur Hand hast.

dünne Nähnadeln, feine Perlennadeln, Nadeln zum Annähen von Perlen,
Es gibt die feinen Perlennadeln von unterschiedlichen Firmen. Dies ist ein Foto von denen, die ich gerade verwende.

Etwas anderes ist es mit den Perlennadeln. Die Perlennadeln* müssen sehr fein sein. Pass auf, dass du sie nicht mit den anderen Nadeln vermischt. Und pass auf, dass du dir nicht die Nadelöhre verbiegst. Dann wird das Einfädeln irgendwann unmöglich.

*Pailletten und große Perlen kannst du mit normalen Nähnadeln annähen. Für die kleinen Glasperlen brauchst du auf jeden Fall eine Perlennadel.

Der Knopflochstich

Bist du ein Nähprofi oder ein Anfänger? Nähst du viel mit der Nähmaschine? Wie versäuberst du deine Stoffkanten, mit einer Overlock-Nähmaschine? Kannst du das auch mit der Hand? Kennst du den Knopflochstich?

Darstellung Knopflochstich, Anleitung blanket stitch, Handstiche, nähen mit der Hand,
Hier eine schematische Darstellung des Knopflochstiches. Du arbeitest von links nach rechts und stichst immer von hinten nach vorne. Nach dem Durchstechen, schlingst du das Garnende einmal um die Nadelspitze.

Der Knopflochstich eigenet sich gut, um Stoffkanten mit der Hand zu versäubern. Wenn es nur ein kleines Stück ist, was genäht werden muss, wenn dein Stoff oder genau diese Stelle sich nicht für die Overlock-Maschine eignet oder wenn du eine dekorative Naht willst.

Ich wollte für Zimtplätzchen einen Stich, der den einfachen Filzsternen eine kleine Umrahmung gibt. Einen Hauch mehr Lebendigkeit.

Beim Knopflochstich arbeitet man immer von links nach rechts. Und du stichst immer von hinten nach vorne. Du stichst mit der Nadel von hinten in den Stoff. Aber du ziehst sie NOCH nicht durch! Stattdessen schlingst du das Garnende mit den Fingerspitzen einmal um die Spitze der Nähnadel. Wenn du JETZT die Nähnadel vollständig durch den Stoff ziehst, bildet sich um dein Garnende eine kleine Schlaufe. Mit dem nächsten Stich legt sich die jeweils letzte Schlaufe zu dem „T“-förmigen Muster.

Das klingt jetzt etwas schwierig. Wenn du den Knopflochstich nähst, ist es einfacher.

kleiner Nachtrag vom 4.6.2018

Von allen Handstichen ist der Knopflochstich einer meiner Lieblingsstiche. Auf Englisch heißst er „Blanket Stitch“. Und dafür ist er genau richtig: umsäum das Stück Fleece und du bekommst eine Babydecke. Oder auch jedes andere Stück Stoff. Ich habe eine Decke aus Fleece in Arbeit. Leider habe ich mir vorgenommen, eine Menge Pferde und Hufeisen draufzunähen. So ein Pferd hat ganz schön viele Beine. Wenn man sich ständig ablenken lässt, dauert die Fertigstellung ganz schön lange. Wenn sie irgendwann fertig ist, mache ich noch das Foto. 

Ich will dir trotzdem zeigen wie dekorativ der Knopflochstich ist. Statt des Fotos der umsäumten Decke ergänze ich diesen Artikel deshalb um einen Link zu einem anderen Projekt. Ich habe aus dünnem, farbigem Filz verschiedene Tiere genäht: Vögel aus Filz nähen – die Details sticken.

So nähst du die Zimtsterne aus Filz

Zimtsterne aus dickem Filz nähen, Weihnachtsplätzchen für die Kinderküche nähen, Geschenke aus Filz nähen, Plätzchen aus Filz nähen,
Pro Zimtstern schneidest du 2 gleich große Filzsterne aus. Auf den einen werden die Perlen genäht. Wenn du damit fertig bist, nähst du die Oberseite mit dem Knopflochstich auf den zweiten Filzstern. Dann sieht auch die Rückseite schön sauber aus.
kleine Perlen auf den Filz nähen, Zimtsterne aus Filz nähen,
Die Zimtsterne bestehen aus zwei Teilen. Die Perlen werden auf den einen Stern genäht. Dicht an dicht. Es sieht eher wie Zuckerguss aus, wenn du rundherum einen Rand von 4 bis 5 Millimetern lässt. Wenn du den oberen Stern fertig hast, nähst du ihn mit Knopflochstich auf die Unterseite.
Weihnachtsplätzchen aus Filz nähen, Plätzchen für die Kinderküche nähen, Anhänger für den Weihnachtsbaum nähen, Weihnachtsdekoration aus Filz nähen,
Die kleinen Scheiben sind von einer alten Halskette. Ich finde die Zimtsterne sehen echter aus, wenn du rundherum einen breiteren Rand lässt. So als hättest du die Eiweiß-Zucker-Masse nicht bis zum Rand gestrichen.
Pailletten auf Filz nähen, Filz Ornament Weihnachtsplätzchen,
Ich liebe die durchsichtigen Pailletten. Je nach Lichteinfall sind sie kaum zu sehen, oder sie schillern in verschiedenen Farbtönen.
festlicher Tisch für Weihnachten, die Plätzchen aus Filz sind fertig,
Die Zimtsterne sind fertig, der Tisch ist weihnachtlich gedeckt, die Kaffeerunde kann beginnen.

Läuft dir jetzt das Wasser im Mund zusammen? Oder scharst du mit den Hufen um loszulegen? Perlen oder Pailletten, was denkst du, geht besser oder sieht echter aus?

Auf einen bunten Teller gehören zu Weihnachten natürlich viele verschiedene Sorten Plätzchen. Deshalb habe ich natürlich auch verschiedene Anleitungen für die Weihnachtsplätzchen aus Filz. Es gibt noch das einfache Schwarz-Weiß-Gebäck und die mit Marmelade gefüllten Mürbeteiherzen.

Ich verrate dir noch, dass dies meine leckersten Plätzchen geworden sind.

Nächstes Mal gibt es noch die schönsten Plätzchen.

Und für nächstes Jahr wage ich mich dann an ein Lebkuchenhaus?

bis zum nächsten Mal,

Andrea


Diesen Artikel habe ich mit folgenden Seiten verlinkt: Dienstagsdinge, handmade on tuesday, creadienstag, made for girls, made for boys, wir machen klar schiff und Weihnachtszauber.

5 Gedanken zu „Zimtsterne aus Filz und weißen Perlen nähen

  1. Wieder mal soo schön, liebe Andrea!! Irgendwann mach ich dieses Perlenfädeln mal! Dieser Tage bin ich schwer mit meinen Karten zur Adventspost beschäftigt! Ist enorm viel Zeit und blockiert alles Andere :-)! Aber es macht mir viel Spaß! Wünsche dir gutes Gelingen für alle deinen vorweihnachtlichen Vorhaben und auch etwas Zeit zu entspannen und grüße herzlich
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.