Veilchen für den Frühling

Bei meinem vorherigen Fensterschmuck habe ich farblich in die vollen Farbtöpfe gegriffen: fröhlich farbige Frühlingsfarben mit Glitzer und Funkel.

Dieses Mal wollte ich eine viel reduziertere Farbigkeit: ein zartes Lila in Kombination mit Grün. So wie die winzigen Veilchen im Frühling.

filigraner Fensterschmuck aus Draht und Glasperlen
Bevor die Blätter rauskommen, gibt es Veilchen aus Glas.

Das ist mein Material:

  • reichlich Draht
  • Perlen und Pailletten in verschiedenen Größen und Farben
  • und dazu eine Kneifzange zum Abkneifen und Verdrehen
filigraner Fensterschmuck aus Draht und Glasperlen
Dies ist das Material: Perlen, Pailletten und Draht.

Die Anleitung:

  • Den Draht in 3x 1m lange Stücke teilen.
  • lila Blüten und grüne Pailletten abwechseln auf den Draht fädeln. Jede Paillette wird einzeln in den Draht gedreht. Zwischen den einzelnen Pailletten ist etwa 5cm Abstand.
  • Wenn du mit dem Fädeln und Verdrehen fertig bist, hast du 3 Stücke Draht. Diese verwickelst du lose ineinander zu einem Kreis mit ungefähr 30cm Durchmesser.
  • Diesen Kreis biegest du erst in die Form einer Acht mit einer größeren Hälfte und einer kleineren Hälfte. Dann faltest du die Acht in der Mitte zusammen. Dadurch erhältst du die Doppelte-Kreisform mit einem größeren und einem kleineren Kreis.
  • Die Perlen und Pailletten zurecht zupfen
  • Ein lila Bändchen zum Aufhängen anbringen.
  • Ans Fenster hängen und bei jedem Funkeln daran freuen!
filigraner Fensterschmuck aus Draht und Glasperlen
So kannst du den Fensterschmuck nachbauen.

unter diesem Link findest du weitere Fotos von den Veilchen: Filigraner Fensterschmuck aus Draht und Perlen

einen ähnlichen Fensterschmuck in anderen Farben findest du hier: ein Herz für den Frühling

bis bald,

Andrea

 

2 Gedanken zu „Veilchen für den Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.