Raglan von oben

Hier ist die Anleitung zum Nachstricken

Maschen anschlagen. Der Kragen wird immer 1 Masche rechts, eine Masche links gestrickt. Ist der Kragen lang genug geht es mit rechten Maschen weiter. In die vordere Mitte kommt der Schlitz: 1 Masche rechts, 1 Masche links, dann geht es mit rechten Maschen weiter.  Bei der Raglannaht musst du aufpassen, dass du nicht den Überblick verlierst. Vor und nach der Raglannaht machst du in jeder Hinreihe einen Umschlag. Zurück geht es dann mit rechten Maschen. – Das ganze strickst du, bis du mit dem Gestrickten unter dem Arm angekommen bist. Dann nimmst du die Maschen für den Ärmel von der Stricknadel. Ich habe ein Band eingefädelt, damit sich nicht alles auflöst. Den Rumpf geht es dann immer weiter mit rechten Maschen.

ein kurzärmeliges Shirt als Raglan von oben stricken, ein Erfahrungsbericht für Anfänger
Hier ist ein Schnappschuss von meinem Shirt mit einer kleinen Beschriftung als Anleitung.

so ging es mit dem Pulli los:  Raglan von Oben

0 Gedanken zu „Raglan von oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.