für Kuscheltiere und Pferde – ein kleiner Futtersack aus Stoff

Ich habe den Auftrag, eine Anleitung vorzustellen. Die Anleitung für einen kleinen Futtersack aus Stoff:

ein Säckchen für Hundefutter, Pferdefutter, Sternenstaub und anderes

Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
So sehen unsere fertigen Futtersäcke aus. Vitaminreiches Futter für gesunde Tiere. Und glitzernder Sternenstaub für die Einhörner.
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
So sah die Vorlage für diese Bastelprojekt aus: ein kleines Säckchen, oben mit einem Verschluss und vorne ein Pferdekopf, damit man weiß, dass es sich um Pferdefutter handelt.

du brauchst folgendes Material:

  • ein Stück heller Stoff, ca. 30 x 20 cm
  • ein Stück Klettverschluss zum Aufnähen
  • Stoffstifte zum Bemalen
  • kleine Stücke von dickem Bastelfilz in verschiedenen Farben
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
Der Futtersack besteht aus einem viereckigen Stück Stoff, ca. 20 x 30 cm.

Dies sind die Arbeitsschritte:

  1. Zeichne dir eine Schablone. Jedes Säckchen ist ca. 20x30cm..
  2. Schneide dir mit Hilfe deiner Schablone ein Stück Stoff zu. Nimm am besten hellen Stoff, damit du ihn später bemalen kannst.
  3. Näh den Stoff zu einem Säckchen zusammen. Nimm dazu am Besten eine Nähmaschine.
  4. Bügel die Nähte und wende das Säckchen von innen nach außen.
  5. Als Verschluss haben wir Klettverschluss aufgesteppt. Du solltest erst den Klettverschluss aufnähen und dann mit dem Bemalen beginnen.
  6. Und jetzt brauchst du die Stoffstifte und kannst du deinen Ideen freien Lauf lassen: Futter für Pferde, Hunde, Katzen, Einhörner. – Damit ist das Säckchen fertig.
  7. Aber das Wichtigste fehlt noch! Wozu ein Futtersack, wenn man kein Futter hat? Deshalb musst du dir jetzt das Futter zurecht schnitzen. Überleg, welche Farbe dein Futter haben soll. Größere Stücken, kleinere Stückchen. Noch ein paar Möhrchen dazu und Erbsen? Oder glitzernde Funkelpailletten als Sternenstaub?
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
Die Säckchen sind aus heller Baumwolle. Die Stoffkanten sind mit der Overlockmaschine gekettelt.
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
Die Futtersäckchen haben wir mit Stoffstiften beschriftet und gebügelt.
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
So sehen die fertigen Futtersäckchen aus; Pferdefutter mit Möhrenstücken und Gräsern. Das Einhornfutter ist mit glitzernden Pailletten vermischt. Für die Beschriftung des Säckchen reichte die Geduld nicht mehr aus.

Sternenstaub muss glitzern!

Also raus mit den Pailletten. Und Stoffkleber. An dieser Stelle unbedingt eine Empfehlung, am besten ist der Stoffkleber von Gütermann! Inzwischen ist die Verpackung außen rot. siehe Link. Das ist Stoffkleber in der Tube. Was diesen Kleber von anderen Anbietern unterscheidet? Er bleibt auch nach dem Trocknen etwas flexibel. Ich habe auch den von Uhu ausprobiert. Aber der gefiel mir nicht. Nach dem Trocknen wird er „hart“. Und ich muss ergänzen, ich habe schon wirklich viele Pailletten geklebt. Ich weiß, wovon ich rede…

Der Stoffkleber hält die Pailletten einigermaßen an Ort und Stelle. Nicht zu 100%. Ein paar Pailletten werden wieder runterfallen. Aber die meisten bleiben, wo sie bleiben sollen.

Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
Wo bleibt das Glitzern? Einhornfutter ist etwas besonderes: wir haben die Stücke für das Einhornfutter mit Pailletten beklebt.
Basteln mit Kindern, Kinder nähen, einfache Näh-Projekte für Anfänger, einfache DIY-Projekte, Geschenk für Kinder selbermachen, ein Säckchen aus Stoff, Futtersack für Kuscheltiere
Für meine Diplomarbeit habe ich die Rückseite eines Pullis über und über mit Pailletten beklebt.

Das war es für heute. Ich hoffe, dir gefallen unsere Ideen und unsere Fotos. Wir würden uns sehr über einen Komm entar oder eine Anregung freuen.

bis bald,

Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.